Höhen und Tiefen bei der Rallye Atlantis für Knacker

Vom 23.-24.10.20 fand die 51. ADAC Rallye Atlantis rundum Kaltenkirchen statt, an der auch Knacker und sein Team teilnahmen. „Insgesamt waren es sehr spannende Wertungsprüfungen, die uns viel Spaß bereiteten. Aufgrund des abwechslungsreichen „Herbst-Wetters“ standen wir jedoch im Zwiespalt und trafen bei der Reifenwahl leider die falsche Entscheidung“, so Knackers Fazit.

Neueste Beiträge

Höhen und Tiefen bei der Rallye Atlantis für Knacker

25.10.2020

Vom 23.-24.10.20 fand die 51. ADAC Rallye Atlantis rundum Kaltenkirchen statt, an der auch Knacker und sein Team teilnahmen. „Insgesamt waren es sehr spannende Wertungsprüfungen, die uns viel Spaß bereiteten. Aufgrund des abwechslungsreichen „Herbst-Wetters“ standen wir jedoch im Zwiespalt und trafen bei der Reifenwahl leider die falsche Entscheidung“, so Knackers Fazit.

Vorzeitiges Ende für Knacker und Kremer

06.09.2020

Die ADAC Cimbern Rallye am vergangenen Wochenende hinterließ leider keine positiven Rückschlüsse für Knacker und sein Team. Bei der Anreise am Freitag war alles genau vorbereitet für den kommenden Tag. „Endlich wieder Rallye fahren“ – so war die Stimmung vom gesamten Team laut Knacker. „Unsere wochenlange Vorbereitung konnte sich endlich bezahlt machen und das Warten hatte ein Ende.“ Ein zu frühes Ende kam jedoch auch für das Team Knacker/Kremer

Knacker landet auf dem Podium

02.08.2020

Am vergangenen Wochenende fand die „55. ADAC Holsten Rallye“ statt. Mit seinem Opel Adam R2 fuhr er gemeinsam mit Beifahrerin Ella Kremer nicht nur den 2. Platz in seiner Klasse ein, sondern kam in der Gesamtwertung auch auf den 9. Platz von 75 Startern.



 

Galerie


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.